• Mitarbeiterbindung

  • Senkung der Lohnnebenkosten

  • Mitarbeitermotivation

Als Arbeitgeber gezielt punkten

Sie suchen nach einer Möglichkeit, Ihren Angestellten dauerhaft eine Freude zu bereiten und möchten dabei, dass Ihre Zuwendung ohne Abzüge bei Ihren Angestellten ankommt und sie ihnen auch im Alltag wirklich etwas nützt?

Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter und senken Sie durch einen monatlichen Zuschuss deren private Strom- oder Erdgaskosten.
Durch den sogenannten Sachbezug (§ 8 Abs. 2 Satz 11 EStG) ist dies für Arbeitgeber und Arbeitnehmer bis zu einer Freigrenze von bis zu 44 € brutto/Monat sogar lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei. Sparen Sie Lohnnebenkosten und binden Sie langfristig
Ihre Mitarbeiter – einfach und unbürokratisch mit ArbeitgeberEnergie.

Wie dies einfach und unbürokratisch funktioniert, zeigen wir Ihnen gern im folgenden Kurzvideo. Die entsprechenden gesetzlichen Regelungen finden Sie hier im PDF-Format.

Ihre Vorteile als Arbeitgeber

Unbürokratisch und schnell

Unbürokratisch,
einfach & schnell

Mitarbeitermotivation

Mitarbeitermotivation

Senkung der Lohnnebenkosten

Senkung der
Lohnnebenkosten

Mitarbeiterbindung

Mitarbeiterbindung

So funktioniert es ...

Unser Tipp:
Punkten Sie in Ihrem nächsten Mitarbeitergespräch mit einer steuerfreien Arbeitgeberleistung bei Ihren Mitarbeitern. Der Energiesachbezug stellt für beide Seiten eine attraktive Zugabe zum Gehalt dar und lohnt sich für Sie und Ihre Mitarbeiter richtig.